Auspuff bei Neu- und Mietwagen

Die Auspuffanlage bei einem Auto ist sehr wichtig, da sie nicht nur den Lärm dämpft, sondern auch mit dem Katalysator die Umwelt schützt. Wenn man sich zum Beispiel einen Neuwagen kaufen möchte, setzt man voraus, dass der Auspuff auch in Ordnung ist. Selbstverständlich könnte sich theoretisch eine Auspuffanlage beim Autotransport auch mal irgendwo lösen, was aber in der Endabnahme beim Verkäufer bemerkt wird. Wenn ein Autofahrer seinen Neuwagen etwas fährt, könnte der Auspuff eventuell etwas undicht werden, weil sich die Dichtungen gesetzt haben. Dann braucht die Anlage nur nachgezogen werden. Eine intakte Auspuffanlage ist auch für die Kfz-Versicherung wichtig, da bei einer defekten Auspuffanlage unter Umständen der Versicherungsschutz entfallen kann.

Auch der Mietwagen, den ein Autokäufer zum Abholen seines Neuwagens in Anspruch nimmt, sollte eine intakte und dichte Auspuffanlage haben. Wer mit einer defekten Auspuffanlage fährt, kann auch mit einem Bußgeld rechnen, da immer der Fahrer für den Zustand seines Fahrzeugs verantwortlich ist. Auch wenn man nichts dafür kann, wenn bei einem Neuwagen der Auspuff undicht sein sollte, muss sofort für Abhilfe gesorgt werden. Natürlich sorgen alle Hersteller der unterschiedlichen Automarken dafür, dass alles mit dem Wagen in Ordnung ist, wozu natürlich die Auspuffanlage auch gehört.

Wenn man sich einen Mietwagen ausleiht, sollte man sich auch von der Fahrtüchtigkeit des Autos überzeugen, zum Beispiel kurz die Bremsen prüfen, Lichtanlage einschalten und mal unter das Auto gucken, ob alles fest ist, vor allem die Auspuffanlage. Beim Kauf eines Neuwagens wird dies von dem Händler übernommen, der vor der Abgabe an den Kunden, noch mal das Fahrzeug checkt. Bei dieser Endabnahme werden die Anbauteile auf Dichtigkeit und festen Halt geprüft, wo auch die Auspuffanlage inbegriffen ist. So kann der Kunde sicher sein, sein Neuwagen ist verkehrssicher und man kann mit gutem Gewissen seine Fahrt antreten.

Dieser Beitrag wurde unter Auspuff Neuwagen abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.