Lexikon

Abgasanlage

Als Abgasanlage bzw. Auspuffanlage werden bei einem Fahrzeug alle Bauteile bezeichnet, die zur Ableitung der aus dem Motor strömenden Abgase und zur Dämpfung der dabei entstehenden Geräusche zuständig sind. Zur Abgasanlage zählen demnach sowohl der Auspuffkrümmer als auch das vordere Auspuffrohr, der Vorschalldämpfer, der Hauptschalldämpfer, der Nachschalldämpfer und das Auspuffendrohr sowie evtl. der Katalysator. Weitere Informationen zur Auspuffanlage gibt es hier.

Abgase bzw. Auspuffgase

Als Auspuffgase werden die Abgase bezeichnet, die beim Verbrennungsprozess entstehen. Je nach Motorisierung enthalten Ottomotoren dabei bis zu 10 Prozent Kohlenmonoxid, Dieselmotoren bis zu 1 Prozent. Die Energie, die sich noch in den Abgasen befindet, beträgt bis zu 30 Prozent der Kraftstoffenergie. Sie wird teilweise zum Antrieb des Abgasturboladers verwendet. Mehr Informationen zu Abgas gibt es hier.

Auspuffkrümmer

Der Auspuffkrümmer wird auch als Auspuffstutzen bezeichnet, da es sich dabei um einen Stutzen handelt, der am Motor angeflanscht ist. In ihm werden die aus den einzelnen Zylindern strömenden Abgase zusammengeführt und in das Auspuffrohr weitergeleitet.

Endschalldämpfer

Der Endschalldämpfer bezeichnet den zweiten Teil der Abgasanlage. Er wird auch Hauptschalldämpfer genannt und dient der eigentlichen Schalldämpfung. Das Prinzip ist einfach: Im Inneren des Endschalldämpfers befinden sich mehrere Kammern, die nach außen hin gedämmt sind. Während des Durchströmes wird das Abgas aufgrund der Kammern gezwungen, sich in mehrere Teilströme zu unterteilen. Dadurch löschen sich die Schallwellen teilweise gegenseitig aus und die Geräusche werden gedämmt.

Katalysator

Als Katalysator werden prinzipiell alle Stoffe bezeichnet, die eine chemische Reaktion beschleunigen, ohne das Endprodukt zu beeinflussen. Dabei werden verschiedenen Katalysatorbauweisen unterschieden: Einbett- und Zweibettkatalysatoren, Oxidations-, Reduktions- und Einweg-, Zweiweg- oder Dreiwegkatalysatoren. Als Abgaskatalysator wird allgemein das in die Abgasanlage integrierte Bauteil bezeichnet, dass die Abgase reinigt. Bei Katalysator-Schalldämpfer-Kombinationen ist an Stelle eines Vorschalldämpfers ein Katalysator eingebaut. Mehr Informationen zu Katalysatoren gibt es hier.